Omnibusbetrieb
              Linke      

 

           
            Unsere Firmengeschichte

 

 1928   Gründung des Unternehmens „Heinrich Linke“

 1938   Der Firmengründer Heinrich Linke wird mit dem einzigen Omnibus zum Kriegseinsatz eingezogen.

 1949   Der normale Omnibusbetrieb wird wieder aufgenommen.

 1952   Der erste Linienverkehr von Barntrup über Wendlinghausen nach Lemgo wird eingerichtet.

            Zu dieser Zeit tritt der Sohn Heinz-August Linke in das Unternehmen ein und der erste Betriebshof in der Stiftstrasse wird erworben.

 1964   Der Stadtverkehr in Lemgo wird mit vier weiteren Linien eingerichtet.

 1968   Die erste Erweiterung durch eine Fahrzeughalle auf dem Betriebsgelände der Stiftstrasse wird erforderlich. 

 1978   Der Juniorchef Heinz-August Linke übernimmt den Betrieb von seinem Vater. Durch die Ausweitung des Liniennetzes  und des

            Fuhrparks wird ein größerer Betriebshof notwendig.

 1988   Errichtung einer Fahrzeughalle mit Werkstatt und Bürogebäude im Industriegebiet Lemgo.

 

 

 

 

 

 

 

 

Historie    Reiseverkehre    Linienverkehre    Fahrzeugservice    Buswerbung    Videos     Anfrage/Angebot    Ansprechpartner   Impressum

 


 

 

                       

 

                           
 

 

fon             +49 5261 93 93 0
fax           +49 5261 93 93 20
mail     info@linke-lemgo.de
 
Reise- und Linienverkehr
Waschanlage
Reparaturwerkstatt
Omnibusbetrieb Linke Lemgo GmbH
Am Bauhof 25
32657 Lemgo